Buch-Tip

Geniales Buch, wie ich finde. Endlich einmal die andere Seite von Apple (Steve Wozniak) kennen zu lernen. Das Buch läst sich wunderbar durchlesen und man lernt den "anderen" Steve mal kennen. Großartig!

 

 

Auszug vom Buchcover:

Wie ich den Personal Computer erfand und Apple mitgründete// Vielleicht fragen Sie sich, warum ich meine Memoiren erst jetzt geschrieben habe. Das bin ich von vielen Menschen gefragt worden. Es gibt viele Gründe, warum ich es nicht getan habe. Der wichtigste: ich hatte viel zu tun, einfach viel zu tun.... Dieses Mal ist es anders. Heute - ich bin mittlerweile 54 - ist es an der Zeit, einiges klarzustellen. Vieles, was über mich erzählt wird, ist falsch. Deshalb begann  ich Bücher über Apple und über die Entwicklung des Unternehmens aus tiefstem Herzen zu hassen. Da gibt es beispielsweise Geschichten, das ich das College abgebrochen  habe - das stimmt nicht - oder das ich von der University of Colorado geflogen wäre - stimmt auch nicht - dass Steve und ich in der High School Klassenkameraden gewesen wären - wir waren einige Jahrgänge auseinander - und dass Steve und ich diese ersten Computer gemeinsam konstruiert hätten - auch das stimmt nicht, ich habe sie allein gebaut.

 

Verlag: Hanser

ISBN  3-446-40406-6

1. Auflage 2006

250 Seiten

 

back