Buch-Tip

Gutes Geschichtsbuch in deutscher Sprache, über die wichtigsten Homecomputer (und das sind nicht wenige). Dazu werden die Lebensläufe vieler bekannter Namen aus der Computerbranche abgebildet (Bushnell, Jack Kilby, Jack Tramiel, Steve Wozniak, Paul Allen und vielen anderen). Das Vorwort ist vom Moderator des legendären "Computer Club" im WDR3: Wolfgang Back

 Ich kann dieses Buch wärmstens für Homecomputer Sammler empfehlen.

 

Auszug vom Buchcover:

Wer erinnert sich nicht gerne an seinen ersten Computer! Vielleicht denken sie dabei an Ataris Pong, mit dem alles begann, oder an Commodores fantastische Brotkiste C64 oder gar an ihren ersten Personal Computer? Womöglich fällt ihnen wieder ein, wie sie als Kind mit leuchtenden Augen vor  ihrem ersten Computerspiel saßen, wie sie konzentriert seitenlange Programme aus Computermagazinen abtippten oder sie ihre erste Maus unter der Handfläche spürten?......

 

Verlag: Data Becker

ISBN  3-8158-2339-0

1. Auflage 2005

251 Seiten

 

back